450 Meter Stoff & jede Menge Enthusiasmus - Vienna Fashion Week 2019

450 Meter Stoff, 220 mitwirkende Schülerinnen & Schüler, 85 Modelle, 37 Models und jede Menge Enthusiasmus - das war die Fashionshow der Modeschule Michelbeuern (HLMW9) bei der Vienna Fashion Week 2019.
Bei diesem Event präsentierten nicht nur erfolgreiche Modemacher, sondern auch die Schülerinnen und Schüler der Modeschule Michelbeuern ihre Kreationen. Doch wie kams, was bleibt und was kommt? Alexandra Zimmermann, „Modeschauleitung der HLMW9“, gibt einen Einblick: 

GETTING TO KNOW EACH OTHER – Kennenlerntag in Schönbrunn

Am 9. September trafen wir uns, die SchülerInnen der ersten Klassen und Jahrgänge, mit unseren Klassenvorständinnen in Schönbrunn – um genau zu sein um 9 Uhr vor dem Schloss. Nachdem es die ganze Nacht extrem geschüttet hatte, beteten wir zum Wettergott, dass er uns ein bisschen Sonne schenkt und wir den Tag richtig genießen können.

REFA-Grundausbildung 2.0 an der HLMW9

REFA steht für nachhaltige Produktivitätssteigerung und Prozessoptimierung, die durch praxiserprobte Methoden erreicht werden.

Zwei SchülerInnen des vergangenen Abschlussjahres haben zusätzlich zur ihrer Ausbildung die Herausforderung angenommen und sich dieser Ausbildung gewidmet.

 

 

United in Diversity – Ausstellungsbesuch mit Gery Keszler

Im Rahmen der Aktivitäten der letzten Schulwoche besuchten die 2HMB, 4HMA und 4HMB, die Ausstellung zum Life Ball 2019 im Hofimmobiliendepot. Besonderes Highlight: Gery Keszler – Gründer und Organisator des Life Ball, der seit 1993 jährlich zu Gunsten HIV-Infizierter und an AIDS erkrankter Menschen stattfindet – führte die Schülerinnen und Schüler persönlich und nahm sie und die begleitenden Lehrerinnen, Andrea Seifried, Alexandra Kelner und Karin Gollesch-Garli, mit auf eine Reise über den Regenbogen.

Ausflug nach Salzburg

Am Montag, dem 24. Juni, reisten wir, die Schülerinnen und Schüler der 1HKB, gemeinsam mit den Professorinnen Singraber-Zapfel und Schmahel-Plasenzotti für drei Tage nach Salzburg, um die Stadt, über die wir bereits im Unterricht einiges erfahren hatten, noch besser kennenzulernen.

Kolleg-Modeschau „OPUS MK19“

Am 19. 6. fand im WUK die Abschlussmodenschau des Kollegs statt. Der Titel der Show wurde mit Bedacht gewählt: Mit „OPUS“ wird das herausragende Werk eines Künstlers oder Handwerkers bezeichnet, und tatsächlich zeigte sich in der Show, in der die zwanzig Absolventen des Modekollegs 2019 ihre in vier Semestern entstandenen Kollektionen präsentierten,

Sprachreise nach Cambridge

Wir, die 3HMA, waren vom 16. bis 21. Juni 2019 in Cambridge, einer der bedeutendsten Universitätsstädte des Vereinigten Königreichs mit insgesamt 31 Universitäten, von denen die berühmtesten die University of Cambridge und das Trinity College sind.

Fashionshow „The Future is Yours“ beim „Erste Women Talk“

Am Montag, dem 17.6.2019, fand im Erste Bank Campus der „Women Talk“ – eine Kooperationsveranstaltung der Erste Bank und der Zeitschrift „Wienerin“ – statt. Die Modeschule Michelbeuern war an diesem Abend mit einer Modenschau der Hauptact.

„KostümkünstlerInnen“ - Ein Besuch bei Art for Art

Theater, Oper, Ballett - Alles schöne Dinge, doch wer stellt eigentlich die wunderbaren Kostüme für die DarstellerInnen her?Am Mittwoch, den 5. Juni 2019, besuchte das 2.KMA die Kreativ-Werkstätten von Art for Art. Kreativität und solides Handwerk zeichnet das Unternehmen aus. Innerhalb Wiens zählen vor allem das Burgtheater, die Wiener Staatsoper und die Volksoper zu ihren KundInnen. Vor Ort hatten wir die Möglichkeit, die SchneiderInnen und KünstlerInnen bei Ihrer Arbeit zu erleben.