Kennenlerntag

 

Am Dienstag, den 12.9.2017 hat im Don Bosco Haus im 13. Bezirk ein Kennenlerntag für alle Schülerinnen und Schüler der Expositur stattgefunden. Das Don Bosco Haus Wien ist ein katholisches Zentrum für Jugend- und Erwachsenenbildung und ein Ort der Begegnung für Kinder und Jugendliche aller Religionen. Ziel dieses Tages war, dass sich die Schülerinnen und Schüler aller Klassen vernetzen und so einen guten Start in das neue Schuljahr und in die Schulgemeinschaft haben. Der Seminartag wurde von zwei Trainerinnen zu den Themen „gemeinsam ein Ziel erreichen“ und „Zukunft“ gestaltet.

Das Programm war sehr abwechslungsreich und es kamen viele verschiedene Methoden und Spiele zur Anwendung. Dabei hörte man viel Neues über seine Mitschülerinnen und Mitschüler. Außerdem musste man seine Schnelligkeit bei einem Lauf bingo und seine Geschicklichkeit beim Kippstuhl-Spiel unter Beweis stellen. Am Nachmittag wurde ein Speed-Dating veranstaltet und man erfuhr dabei einiges über Träumereien und Zukunftsvisionen. Es wurden Lebensbäume kreiert und Standbilder gebaut und am Ende des Tages kamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch einmal richtig ins Schwitzen beim Spiel mit einem Riesenball. Zum Abschluss wurden noch nette Botschaften auf Herzen geschrieben und die Schülerinnen und Schüler verließen das Don Bosco Haus fröhlich und gestärkt mit einem Kuchen. Es wurde viel gelacht, gebärdet und geredet!

 

 

Zurück