Übergabe Spendenscheck

Wir, die 3FSH, haben heute am 28.1.2016 einen Spendenscheck über € 1.335, -- an die Generalsekretärin der CliniClowns, Frau Liane Steiner, übergeben. Auch unsere beiden Projektlehrerinnen, Expositurleiterin Frau Patricia Neuhofer und Frau Christina Rabl waren beim Festakt in der Expositur anwesend.

Alles fing mit einem Abschlussprojekt an. Wir haben beschlossen, krebskranken Kindern und Jugendlichen zu helfen, indem wir die CliniClowns unterstützen. Zuerst luden wir Frau Steiner ein und begeisterten sie für unsere Ideen.

Der erste Schritt war, dass wir in der 2. Klasse vor den Sommerferien anfingen, Spenden für eine Tombola zu sammeln. Der Plan war, dass wir im Zuge der Tage der offenen Tür der HLMW9 am 27. und am 28. November 2015 Lose für die Tombola verkaufen würden. Schüler, Eltern, Lehrer und ein paar Sponsoren spendeten uns tolle Preise, wie z.B. Riesengebäcke, Kaffeemaschinen, Mixer, Kinogutscheine, Taschenrechner und vieles mehr. Eine Woche vor den Tagen der offenen Tür stellten wir über 400 Cake Pops in der Schulküche her. Der lang ersehnte Tag kam. Wir konnten an den beiden Tagen alle Cake Pops und über 300 Lose verkaufen. Zuerst dachten wir, die über 400 Cake Pops seien zu viel und es würde eine Menge übrigbleiben und auch die Lose würde niemand kaufen. Aber es war ein Riesenerfolg! Alle Cake-Pops wurden verkauft und es gab enormes Interesse an unseren selbst gemachten Produkten. Wir hätten auch noch viel mehr Lose verkaufen können.

Frau Liane Steiner hat sich über die Geldspende sehr gefreut. Sie war von der Höhe des Betrages außerordentlich beeindruckt. Den Mitgliedern der Projektgruppe wurde eine kleine Freude und Anerkennung überreicht: Wir haben alle eine Tafel handgeschöpfte Schokolade bekommen. Der große Erfolg motiviert uns sehr und wir überlegen sogar, unsere Aktion fortzusetzen. Durch dieses Projekt konnten wir unsere soziale Kompetenz steigern und darauf sind wir sehr stolz.

Zurück